Loading Events

« All Events

Virtual Virtual Event
  • This event has passed.

Ketamin bei Depression & komorbidem Schmerz (DEUTSCH) 

June 30 @ 8:00 pm - 9:30 pm CEST

Virtual Virtual Event
Free

Aus der Akutbehandlung von starken Schmerzen ist Ketamin seit Jahrzehnten insbesondere im Rettungswesen nicht wegzudenken, indem es zuverlässig die Schmerzempfindung reduziert, ohne dabei den Kreislauf zu schwächen. Depressive Erkrankungen zählen zu den häufigsten Komorbiditäten bei chronischen Schmerzerkrankungen. Das zeitgliche Vorhandensein beider Störungsbilder führt zu einem ungünstigeren Krankheitsverlauf und einer schlechteren Prognose. Gegenwärtig findet Ketamin in niedrigen subanästhetischen Dosierungen auch als schnell wirkendes Antidepressivum immer breitere Anwendung. Die pharmakologische Wirkung von Ketamin beruht auf der Hemmung des N‑Methyl-D-Aspartat Subtyps des Glutamat-Rezeptors (NMDA). NMDA-Rezeptoren sind an verschiedenen Abläufen beteiligt, die sowohl zur Entstehung chronischer Schmerzen als auch depressiver Symptome beitragen. Aufgrund der häufigen Komorbidität und der ungünstigen Interaktion der beiden Symptomkomplexe bietet Ketamin potentiell einen Weg, beide Erkrankungen gemeinsam therapeutisch anzugehen. Der Vortrag widmet sich der aktuellen Forschungslage zu Ketamingabe bei Schmerzen und Depressionen, um daraus Möglichkeiten für den therapeutischen Einsatz abzuleiten.

THE EVENT SPEAKER(s):
Sergio Pérez Rosal, MD

Director of MIND Academy

Sergio Perez works as a medical doctor at OVID Health Systems and as MIND Academy director at the MIND Foundation. He´s a certified Beyond Experience Facilitator and Neuromeditation Instructor. Currently, he is training in cognitive-behavioral psychotherapy.

View full profile ››
Dr. rer. nat. Barbara Breitenstein

Clinical Psychologist

Clinical psychologist, further training as psychological psychotherapist with specialization in behavioral therapy.

View full profile ››

Details

Date:
June 30
Time:
8:00 pm - 9:30 pm CEST
Cost:
Free
Event Categories:
, ,

Organizer

MIND Academy
Phone:
030 290 476 58
Email:
booking@mind-foundation.org