Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung auf Englisch abgehalten wird!

 

eine transdisziplinäre Erkundung regenerativer Strukturen, rund um die psychedelische Forschung

Über die Veranstaltung

***

Online (via Zoom) * Samstag, 26. Juni, 2021
Begleiten Sie uns
zu einer akademischen Veranstaltung über die Gegenwart und Zukunft der psychedelischen Forschung

***

Das uniMIND x Universität Zürich Symposium ist das erste uniMIND Symposium. Interessierte Akademiker, Forscher, Studenten und auch Fachleute innerhalb und außerhalb von uniMIND sind willkommen, teilzunehmen und ihren Beitrag zu leisten.

Erkunden Sie mit uns den aktuellen Stands der psychedelischen Forschung sowie zukünftige Forschungswege.

Bitte melden Sie sich zur Teilnahme hier an:

 

RSVP

Keynote Speakers

Call for Speakers

Please only apply in English, with a presentation prepared in English.

Im uniMIND Symposium geht es in erster Linie darum, dass Studierende & Forschende ihre Forschungsinteressen teilen und Ideen diskutieren können. In diesem Sinne laden wir Sie ein, uns mitzuteilen, was für Sie an der Schnittstelle zwischen psychedelischer Forschung und dem Thema “Regenerative Strukturen” am interessantesten ist.

Wir haben eine erweiterte Auffassung von Regenerativen Strukturen als jene Strukturen, die das menschliche Gedeihen durch nachhaltige Erneuerung und Reparatur unterstützen. Da diese Strukturen potenziell in vielen Bereichen der Forschung auftauchen, hoffen wir, dass die Diskussion über disziplinäre Grenzen hinweg eine integrierte Perspektive zur Unterstützung einer gesunden Gesellschaft fördern kann.

Die Deadline für Einreichungen ist der 28. Mai 2021.

 

    Speakers Application