Dr. Nigel Strauss, seit über 40 Jahren australischer Psychiater, hat ein besonderes Interesse an psychedelisch-assistierter Psychotherapie. Er ist Honorary Research Fellow in der Psychiatrie an der University of Melbourne, und hat ebenso Ehrenämter an der Swinburne University Melbourne und am St. Vincent’s Hospital Melbourne inne.

Er ist Autor von Veröffentlichungen über psychedelische Medikamente und ist derzeit leitender Prüfarzt und leitender Therapeut einer klinischen Studie in Melbourne, bei der Psilocybin-unterstützte Psychotherapie für Patienten mit behandlungsresistenten Depressionen eingesetzt wird.

Dr. Strauss wurde in Melbourne und am Jung-Institut in Zürich in Psychiatrie ausgebildet. Er ist ein MAPS-akkreditierter psychedelisch assistierter Psychotherapeut. Gegenwärtig setzt er sich innerhalb des Australian College of Psychiatrists für die sichere Einführung psychedelischer Medikamente in die psychiatrische Praxis in Australien ein.

Dr. Strauss ist in privater Praxis an der Millswyn-Klinik in Melbourne, einer privaten psychiatrischen Klinik, tätig, wo er der medizinische Direktor ist. Außerhalb der Psychiatrie interessiert er sich unter anderem für Buschwanderungen, Musik und Aphorismen.

Share This